philosophy:schopenhauer

Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

philosophy:schopenhauer [2019/10/04 14:21]
phreazer created
philosophy:schopenhauer [2019/10/04 14:32] (current)
phreazer
Line 12: Line 12:
 Entdeckte **Upanishaden** (Hinduismus):​ Trost seines Lebens/​Sterbens;​ Weltanschauliche Beglaubigung seines persönlichen Lebensgefühls - Leben ist leiden; Entlastung, da Leiden nicht individuell sonder basierend auf Weltstruktur Entdeckte **Upanishaden** (Hinduismus):​ Trost seines Lebens/​Sterbens;​ Weltanschauliche Beglaubigung seines persönlichen Lebensgefühls - Leben ist leiden; Entlastung, da Leiden nicht individuell sonder basierend auf Weltstruktur
  
 +  * Die Welt als Vorstellung - von Kant (wahrnehmungsabhängig durch Sinne, liegt nicht an Dingen selbst, sondern Erkenntnisvermögen)
 +  * Die Welt als Wille - Grund der Vorstellungen (Innen: Wille als Grund der Vorstellung);​ Mensch ist Wille und Vorstellung (ganze Welt - bei Pflanzen: Urwille, blinder Drang zum Dasein)
 +  * Nicht Vernunft, sondern triebgesteuert. Wille beherrscht Vernunft (Sexualität)
 +  * Wille ist Grund für Leiden in der Welt - kennt keine Grenzen, Möglichkeiten zur Erfüllung begrenzt
 +  * Struktur der Welt + Wille = Pessimismus
  
 +Lehrtätigkeit in Konkurrenz zu Hegel, damals führend
 +
 +Temporäre Erlösung: Ästhetisch durch Kunst 
 +Dauerhafte Erlösung: Nur durch Verweigerung des Willens, Askese
 +
 +Aphorismen machen Schopenhauer populär (Vermögen wohltätige Stiftungen)
  • philosophy/schopenhauer.txt
  • Last modified: 2019/10/04 14:32
  • by phreazer