Evaluationsstrategien:

  • Kunden, die Rabatte verwendet haben sollten als preissensibel bezeichnet werden
    • Etwas problematisch: Wenn alle andere Zeichen nicht für preissensibilität sprechen
  • Evtl. sollte folgende These getestet werden: Verwendet der Kunde einen Discount?
    • Problem hier: Es gibt nur positive Beispiele, für negative Beispiele müsste bekannt sein, wann an wen welche Discounts erteilt wurden und ob Kunde Discount gesehen hat.

Problematische Measures:

Measures, die z.B. durch Quantile klassifizieren, finden innerhalb einer Population immer z.B. preissensible Kunden.